Thema: ‘Neurostress’

Dr. Bieger in RTL zum Thema Neurostress

Mittwoch, 13. März 2013
In der letzten Ausgabe des Magazins “RTL Extra” am 11.03.2013 nahm auch Dr. Bieger Stellung zum Thema Neurostress. In dem Beitrag wurden zwei Personen vorgestellt, die unterschiedlichen Stresssituation ausgesetzt sind. Den Link zur Sendung “Total gestresst: wie Kinder durchs Leben hetzen” finden Sie hier.

Weiter lesen...

Dr. Bieger zum Thema “Neurotrope Aminosäuren”

Mittwoch, 25. Juli 2012
Ich habe Ihnen aktuelle Informationen zum Thema “Neurotrope Aminosäuren” in einem Report zusammengestellt. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”. Ihr Dr. W. Bieger Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse in das nachfolgende […]

Weiter lesen...

Dr. Bieger nimmt Stellung zur Leitlinie “Müdigkeit” der DEGAM

Donnerstag, 05. Juli 2012
Zusammen mit Regina Clos habe ich die aktuelle Leitlinie “Müdigkeit” der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM) aufmerksam studiert und kritisch analysiert. In dem Report fasse ich meine Analyse zusammen. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”. Ihr Dr. W. Bieger […]

Weiter lesen...

Therapie mit neurotropen Aminosäuren

Dienstag, 22. Mai 2012
Dr. Bieger berichtet über die Therapie mit sog. “Neurotropen Aminosäuren”, d.h. solchen Aminosäuren, die als Vorstufe für Signal-Moleküle im zentralen Nervensystem fungieren.

Weiter lesen...

NeuroStress Guide

Dienstag, 04. Oktober 2011
Nachfolgend finden Sie ein Dokument zum Download zum Thema NeuroStress. Das Dokument ist als Anleitung für Patienten, Ärzte und Therpeuten gedacht. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben oder möchten Sie persönlich mit mir sprechen, dann können Sie mir auch gerne ein e-mail schreiben (praxis@dr-bieger.de ) oder sich mit meiner Neurostress-Praxis telefonisch in Verbindung […]

Weiter lesen...

Fragen und Antworten zum Thema “Neurostress”

Montag, 02. Mai 2011
In diesem Video stelle ich Ihnen grundlegende Informationen zum Thema "Neurostress" vor.

Weiter lesen...

Brain Derived Neurotrophic Factor (BDNF)

Freitag, 25. Februar 2011
In diesem Artikel stelle ich Ihnen die wissenschaftliche Hintergrund-Information zu einem neuronalen Wachstums-Faktor, dem Brain Derived Neurotrophic Factor (BDNF) vor. BDNF ist wesentlich beteiligt an der Neurogenese und damit an der Formbarkeit (“Plastizität”) des Nervensystems. BDNF ist das aktivste sogenannte “Neurotrophin”, das die Funktion, das Wachstum und die Differenzierung von Neuronen und Synapsen unterstützt. Dem […]

Weiter lesen...

Grundlagen der biochemischen Substitutions-Therapie

Freitag, 25. Februar 2011
Bereits im Jahre 2002 wurde von Ames und Kollegen eine richtungsweisende Arbeit publiziert, in der die biochemischen Grundlagen einer Substitutions-Therapie zusammengefasst wurden. In dieser Arbeit wurde berichtet, dass bei ungefähr 50 auf genetisch bedingten Enzymdefekten beruhenden  Erkrankungen des Menschen die Gabe hoher Konzentrationen von Nahrungszusätzen therapeutische Konsequenzen hat. Zwar bezogen sich die in dieser Arbeit […]

Weiter lesen...

Neurogenetik – Neurostress-Genetik

Freitag, 10. September 2010
“Genetik” ist die “Lehre von der Vererbung”. In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnislage über die vererbten, also genetischen Grundlagen einer individuellen Veranlagung für gesundheitliche Störungen rasant entwickelt. So liegen zahlreiche Hinweise vor für genetische Marker von Erkrankungen, auch psychischer Natur. In diesem Sinne befasst sich die Fachdisziplin “Neurogenetik” mit den genetischen Grundlagen neurologischer […]

Weiter lesen...

Neurostress – aktualisierte Kurzübersicht

Mittwoch, 08. September 2010
Ich habe eine aktuelle Kurzübersicht zum Thema “Neurostress” angefertigt, die ich Ihnen hier gerne für Ihren persönlichen Gebrauch zum Download anbiete. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie mir auch gerne eine E-Mail zukommen lassen über das Kontakt-Formular. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende […]

Weiter lesen...