Neurogenetik – Neurostress-Genetik

“Genetik” ist die “Lehre von der Vererbung”. In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnislage über die vererbten, also genetischen Grundlagen einer individuellen Veranlagung für gesundheitliche Störungen rasant entwickelt. So liegen zahlreiche Hinweise vor für genetische Marker von Erkrankungen, auch psychischer Natur.

In diesem Sinne befasst sich die Fachdisziplin “Neurogenetik” mit den genetischen Grundlagen neurologischer und psychischer Störungen.

In einem kurzen Artikel habe ich einige Informationen zur Neurogenetik zusammengefasst. Insbesondere natürlich auch unter dem Aspekt, dass die Erkenntnisse der Neurogenetik praktische Relevanz besitzen könnten für die Problematik des “Neurostress” und dessen Behandlung.

Perspektivisch sollten die Erkenntnisse der Neurogenetik unter der Überschrift “Neurostress-Genetik” Hinweise liefern für eine verbesserte Diagnostik und Therapie bei Neurostress.

Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”.

Ihr Dr. W. Bieger



NeuroStress Gentik

Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”.


Ihr Beitrag zu diesem Artikel