Anmerkungen zur Serotonin Bestimmung

Serotonin ist ein wichtiger Neurotransmitter, also ein Molekül, welches für die Signalübertragung zwischen Nervenzellen verantwortlich ist.

Störungen der Serotonin-Wirkung wird eine wichtige Rolle bei Erkrankungen des depressiven Formenkreises zugesprochen. Die Serotonin-Bestimmung wird unter diagnostischen Gesichtspunkten vielfach durchgeführt. Medikamente zur Behandlung von Depressionen (Antidepressiva) greifen in den Serotonin-Stoffwechsel ein.

In diesem Video nimmt Dr. Bieger Stellung zu Aspekten der Serotonin-Bestimmung unter diagnostischen Gesichtspunkten.