S-100 Protein bei neuropsychiatrischen Erkrankungen

Bei den S-100 Proteinen handelt es sich um eine Familie von ca. 25 Calcium-bindenden Proteinen, die an der Steuerung grundlegender zellulärer Funktionen beteiligt sind. In einer Kurz-Dokumentation habe ich die wichtigsten Informationen zur Rolle von S-100 Proteinen bei Erkrankungen des ZNS zusammengefasst.

Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf „senden“.

Ihr Dr. W. Bieger



S-100 Protein bei neuropsychiatrischen Erkrankungen

Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf „senden“.