Thema: ‘Info Artikel zum download’

Pathophysiologie des Entzündungsprozesses – Inflammation Teil II

Dienstag, 07. Juni 2011
Hier habe ich Ihnen den Teil II der Übersichtsarbeit zum Thema chronische Entzündung eingestellt. Im zweiten Teil geht es insbesondere um anti-entzündliche Mechanismen und Möglichkeiten der Prävention durch Nahrungsergänzung. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”. Ihr Dr. W. Bieger […]

Weiter lesen...

Pathophysiologie des Entzündungsprozesses – Inflammation Teil I

Dienstag, 07. Juni 2011
In einer Übersichtsarbeit habe ich Ihnen Informationen zum Thema “Entzündung” zusammengestellt. Insbesondere habe ich im ersten Teil wichtige grundlegende Aspekte zusammengefasst. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende Feld ein und klicken auf “senden”. Ihr Dr. W. Bieger Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben […]

Weiter lesen...

Brain Derived Neurotrophic Factor (BDNF)

Freitag, 25. Februar 2011
In diesem Artikel stelle ich Ihnen die wissenschaftliche Hintergrund-Information zu einem neuronalen Wachstums-Faktor, dem Brain Derived Neurotrophic Factor (BDNF) vor. BDNF ist wesentlich beteiligt an der Neurogenese und damit an der Formbarkeit (“Plastizität”) des Nervensystems. BDNF ist das aktivste sogenannte “Neurotrophin”, das die Funktion, das Wachstum und die Differenzierung von Neuronen und Synapsen unterstützt. Dem […]

Weiter lesen...

Aktuelle Übersicht zum Thema CFS (Chronic Fatigue Syndrom)

Donnerstag, 06. Januar 2011
Ich habe für Sie eine Übersicht zum Thema Chronic Fatigue Syndrom (CFS) zusammengestellt. In dieser Übersicht stelle ich die wesentlichen Aspekte zur Pathophysiologie, Genetik und Labordiagnostik vor. Schließlich gehe ich auch auf die Behandlungs-Optionen ein und stelle einen aktuellen Fall vor. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das […]

Weiter lesen...

Immunstimulation – eine aktuelle Übersicht

Mittwoch, 03. November 2010
Ich habe eine Übersicht zum Thema “Immunstimulation” zusammengestellt. Neben einer Kurzbeschreibung des Immunsystems habe ich gängige diagnostische Verfahren beschrieben. Doch die entscheidende Frage ist: „Gibt es therapeutische Optionen bei diagnostizierten Störungen von Immunfunktionen?“ Deshalb habe ich abschließend eine Reihe sog. „Immun-Modulatoren“ vorgestellt, deren Anwendung schon Eingang in die wissenschaftliche Literatur gefunden hat. Um Ihr persönliches […]

Weiter lesen...

Neurogenetik – Neurostress-Genetik

Freitag, 10. September 2010
“Genetik” ist die “Lehre von der Vererbung”. In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnislage über die vererbten, also genetischen Grundlagen einer individuellen Veranlagung für gesundheitliche Störungen rasant entwickelt. So liegen zahlreiche Hinweise vor für genetische Marker von Erkrankungen, auch psychischer Natur. In diesem Sinne befasst sich die Fachdisziplin “Neurogenetik” mit den genetischen Grundlagen neurologischer […]

Weiter lesen...

Neurostress – aktualisierte Kurzübersicht

Mittwoch, 08. September 2010
Ich habe eine aktuelle Kurzübersicht zum Thema “Neurostress” angefertigt, die ich Ihnen hier gerne für Ihren persönlichen Gebrauch zum Download anbiete. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie mir auch gerne eine E-Mail zukommen lassen über das Kontakt-Formular. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in das nachfolgende […]

Weiter lesen...

Mitochondriopathien – Eine Übersicht

Donnerstag, 12. August 2010
Mitochondriopathien sind ein viel diskutiertes Thema bei der Betrachtung chronischer Krankheitszustände. Wie der Name sagt geht es um Funktionsstörungen der sog. “Mitochondrien”, den “Kraftwerken” in der Zelle. Diese haben eine lebenswichtige Funktion bei der Energieversorgung des Organismus, können aber unter bestimmten Bedingungen eine Gefahrenquelle darstellen. Ich habe Ihnen in einer Übersichts-Arbeit wesentliche Aspekte der sog. […]

Weiter lesen...

S-100 Protein bei neuropsychiatrischen Erkrankungen

Dienstag, 04. Mai 2010
Bei den S-100 Proteinen handelt es sich um eine Familie von ca. 25 Calcium-bindenden Proteinen, die an der Steuerung grundlegender zellulärer Funktionen beteiligt sind. In einer Kurz-Dokumentation habe ich die wichtigsten Informationen zur Rolle von S-100 Proteinen bei Erkrankungen des ZNS zusammengefasst. Um Ihr persönliches Exemplar des Berichts anzufordern, geben Sie bitte Ihre Email-Adresse in […]

Weiter lesen...

Schlafstörungen – Eine besondere therapeutische Herausforderung

Mittwoch, 24. März 2010
10 – 15% aller Erwachsenen leiden unter Schlafstörungen, die damit neben Kopfschmerzen zu den häufigsten psychosomatischen Störungen zählen. In meinem Beitrag “Schlaf – warum?” gehe ich auf die wesentlichen Grundlagen zum Thema “Schlaf” und “Schlafstörungen” ein. Insbesondere stelle ich verschiedene Behandlungsmethoden bei chronischen Schlafstörungen vor. Diese Dokumentation können Sie hier kostenlos anfordern. Um Ihr persönliches […]

Weiter lesen...